Privatsachen

 Handgefärbte Naturtextilien aus...

Handgefärbte Naturtextilien aus Hamburg auf höchstem Niveau

Privatsachen Cocon Commerz mit seinem Slogan "Alles bleibt anders, seit 1984" was jedes Etikett des Hamburger Naturtextilien Anbieters ziert, stellt seit 1984 Kleidung nach ökologischen und ethischen Grundsätzen Damenmode her.

Es zeigen sich Kleider, die aus Biobaumwolle oder Seide  wie zweite Häute uns umschmeicheln. Langlebige Kleidung zum immer wieder tragen ohne Verfallsdatum. Kleider die in Hamburg gefärbt werden und wunderschöne Schals aus Biobaumwolle oder Seide runden die Kollektion ab. Jeder Schal ein Unikat da immer wieder anders gefärbt.

Die Designerin Connyie Rethmann bezeichnet sich selbst als Kleiderautorin und das kann man hautnah beim Tragen dieser besonderen Kleidung erfahren was es damit auf sich hat.

Die Kleidung wird meist in demokratischen Einheitsgrössen angeboten und auch die Frau mit etwas mehr Figur wird hier ebenso fündig.

Die Kollektion zeigt sich in fein abgestimmten Farbigkeiten und Tönen. Viele Klassiker werden in der Kollektion über Jahre gepflegt. So können Sie Ihr Lieblingskleid in mehreren Farben immer wieder nachkaufen.
Kleider aus Biobaumwolle und Seidenkleider von Cocon Commerz Privatsachen stellen einen großen Teil der Damenmoden Kollektion dar.

Durch die bewußt eingesetzten Naturmaterialien stellt sich ein angenehmes Tragegefühl fast automatisch ein. Schöne Looks mit gutem Gefühl für Frauen, die das Besondere lieben. Ökologische Naturmaterialien wie Baumwolle, Wolle und Seide kommen bei Privatsachen Cocon Commerz aus Hamburg zum Einsatz. Kleiderkunst für Frauen mit Stil.

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 26